Gottesdienst:

10.30 Uhr an jedem Sonntag mit Kindergottesdienst, Kaffee und Tee 

Gemeindebriefe:

Auferstehung (Okt. - Dez. 2018) 
Brandenburg West 

(September bis November 2018)

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen unseres Onlineangebotes www.brandenburg-auferstehung.de auf. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „personenbezogene Daten“ oder deren „Verarbeitung“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlich für die Datenverarbeitung

Evangelische Auferstehungskirchengemeinde
Brahmsstraße 12a
14772 Brandenburg an der Havel

1. Datenerhebung

Bei dem Besuch unserer Website erheben, verwenden und speichert die Evangelische Auferstehungsgemeinde wir ohne Ihre Zustimmung keine personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener).

1.2. Cookies

Unsere Onlinepräsenz www.brandenburg-auferstehung.de verwendet keinerlei Cookies oder Scripte, die Nutzerangaben speichern, Nutzungsverhalten protokollieren oder der Reichweitenmessung dienen. Der Webanalysedienst unseres Webhoster Hosteurope verwendet für seine Auswertung lediglich Ihre anonymisierte IP-Adresse.

1.3. E-Mailadressen

Wenn Sie die Ev. Auferstungskirchengemeinde per E-Mail kontaktieren, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung und Beantwortung Ihres Anliegens gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet und gespeichert. Dies gilt ausschließlich für diejenigen Daten, die Ihre E-Mailadresse und alle anderen Daten werden auf Ihren Wunsch jederzeit gelöscht (s. 3.)

2. Auftragsverarbeitungsverhältnisse

Die Website wird gehostet von:

Host Europe GmbH
Hansestrasse 111
51149 Köln

3. Auskunft und Löschung von Daten

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten entsprechend Art. 15 DSGVO. Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, und künftigen Verarbeitungen Ihrer Daten gem. Art. 21 DSGVO jederzeit zu widersprechen.

4. Beschwerderecht

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Die für die Ev. Auferstehungskirchengemeinde zu Brandenburg zuständige Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht ist:

Dagmar Hartge, Stahnsdorfer Damm 77, 14532 Kleinmachnow, Telefon: 033203/356-0, Telefax: 033203/356-49, E-Mail: Poststelle@LDA.Brandenburg.de

Für Ihre Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.